CCE Herbst Rallye 2016


Roadbook Ausdruck

Teilstrecke 1: 0.35 km, Gasthof Frohberg - Hauptstrasse 15
Geradeaus vom Gasthaus Frohberg bis zur Einfahrt in die Hauptstrasse 15. Dort links Abbiegen.
Vorsicht: schwierige Einfahrt (siehe nächste Teilstrecke).

Teilstrecke 2: 0.02 km, Hauptstrasse 15 - Abzweigung Richtung Jona
Bei der Hauptstrasse 15 links abbiegen und bei der Lichtsignalanlage sofort rechts abbiegen, in die Nebenstrasse Richtung Jona Zentrum.
Schwierige Abzweigung bei fehlenden Einspurmöglichkeiten. Alternativ: rechts abbiegen, nach 20 m links in Seitenstrasse abbiegen, wenden und dann rechts Richtung Jona abbiegen.

Teilstrecke 3: 1.6 km, Abzweigung Jona - Jona
Nach 1.1 km leicht rechts dem natürlichen Verlauf der Strasse folgen. Danach zwei Kreisel geradeaus überqueren. Bei 1.6 km, den dritten Kreisel links Richtung St. Gallen verlassen (Hauptstrasse 8/17).
 
Teilstrecke 4: 1.7 km, Jona - Abzweigung Schmerikon
Nach 1.7 km bei der Lichtsignalanlage rechts abbiegen, in die Hauptstrasse 17. Ausgeschildert nach Chur, Glarus, bzw. Schmerikon, Bolligen.
 
Teilstrecke 5: 25.8 km, Abzweigung Schmerikon - Niederurnen
25.8 km der Hauptstrasse 17 folgen. Via Schmerikon, Uznach, Kaltbrunn, Schänis bis zum Einmündung in die Hauptstrasse 3 in Niederurnen. Dort nach links abbiegen
 
Teilstrecke 6: 17.8 km, Niederurnen - Quarten
Den Hauptstrassen 3/17 folgen. Durch Oberurnen nach Glarus Nord, Näfels, wo nach 3.4 km links abgebogen werden muss (Schilder nach Mollis, Kerenzerberg, Sargans), Weiter 14.4 km auf der Hauptstrasse 3 über den Kerenzerberg bis zur Autobahneinfahrt in Quarten. Dort rechts auf die Autbahn nach Chur, Sargans abbiegen.
 
Teilstrecke 7: 14.5 km, Quarten - Mels
Nach 14.3 km die Autobahn wieder verlassen (Ausfahrt 49, Flums). Nach der Ausfahrt links abbiegen, Richtung Mels. Nach 0.2 km den Kreisel bei der ersten Ausfahrt verlassen (Schilder nach Mels, Sargans), wieder auf die Hauptstrasse 3.
 
Teilstrecke 8: 17.0 km, Mels - Bad Ragaz
Der Hauptstrasse 3 17.0 km folgen, durch Sargans und Bad Ragaz hindurch. Hinter Bad Ragaz liegt das Grand Resort links und eine evangelische Kirche rechts. 0.5 km danach kommt ein Kreisel, der bei der zweiten Ausfahrt verlassen werden muss. Richtung St. Luziensteig, Maienfeld.
 
Teilstrecke 9: 6.5 km, Bad Ragaz - Landquart
Über Maienfeld Richtung Landquart. In Landquart, nach 6.5 km am Kreisel, die dritte Ausfahrt Richung Davos, Flüelapass nehmen.
 
Teilstrecke 10: 22.2 km, Landquart - Saas
Der Hauptstrasse während 22.2 km folgen. Dann rechts die Ausfahrt Richtung Saas nehmen.
 
Teilstrecke 11: 3.5 km, Saas
3.5 km durch Saas fahren und am nächsten Kreisel die dritte Ausfahrt Richtung Davos nehmen.
 
Teilstrecke 12: 14.2 km, Saas - Restaurant Sprecherhaus
Alles der Hauptstrasse 28 folgen, 14.2 km bis zum Restaurant Sprecherhaus, dem Ort der Mittagspause.
 
Teilstrecke 13: 1.6 km, Restaurant Sprecherhaus - Davos
Nach 1.6 km halblinks abbiegen. Richtung Flüelapass. Bei der nächsten Kreuzung wieder links abbiegen. Richtung Flüelapass. Der Hauptstrasse 28 folgen.
 
Teilstrecke 14: 25.9 km, Davos - Susch
Über den Flüelapass nach Susch der Hauptstrasse 28 folgen. In Susch rechts auf die Hauptstrasse 27 abbiegen. Richtung Ofenpass, St. Moritz, Zernez.
 
Teilstrecke 15: 6.1 km, Susch - Zernez
Der Hauptstrasse 27 nach Zernez folgen. Nach 6.1 km, im Dorfzentrum halblinks auf die Hauptstrasse 28 abbiegen. Richtung Bozen, Ofenpass, Livigno.
 
Teilstrecke 16: 12.0 km, Zernez - Munt-la-Schera-Tunnel
Der Hauptstrasse 28 12.0 km bis zum Nordportal des Munt-la-Schera-Tunnels folgen. Rechts Richtung Tunnel und Livigno abbiegen und in den Tunnel einfahren.
 
Teilstrecke 17: 15.5 km, Munt-la-Schera-Tunnel - Livigno
Durch den Munt-la-Schera-Tunnel bis nach Livigno fahren. 15.5 km nach der Tunneleinfahrt, in Livigno, links abbiegen. Den Kreisel bei der dritten Ausfahrt verlassen. Richtung Bormio SS301.
 
Teilstrecke 18: 35.3 km, Livigno - Molina
Nach 35.3 km, an Turripiano vorbei und noch vor Bormio in einem sehr spitzen Winkel links abbiegen. Das Wegweiserschild zum Hotel ist von Livigno her nicht lesbar.
 
Teilstrecke 19: 0.7 km, Molina - Hotel Bagni Nuovi
Nach 0.7 km ist das Tagesziel erreicht. Nach einem chilligen Hangout in den Thermen, treffen wir uns um 19:00 Uhr zum Apéro in der Hotelbar und um 20:00 zum Nachtessen im grossen Speisesaal.
 
Teilstrecke 20: 0.0 km, Hotel Bagni Nuovi
Start am 25. September 2016 um 11:00 Uhr. Vom Hotel auf der linken Strasse den Berg hinauf fahren.
 
Teilstrecke 21: 0.7 km, Hotel Bagni Nuovi - Strada del Passo dello Stelvio
Vom Hotel auf der linken Strasse den Berg hinauf starten. Nach 0.7 km links abbiegen. Richtung Passo dello Stelvio.
 
Teilstrecke 22: 15.5 km, Strada del Passo dello Stelvio - Abzweigung Umbrail Pass
15.5 km der SS38 folgen bis zur Abzweigung links Richtung Umbrail Pass.
Vorsicht: die Tunnels sind mancherorts sehr schmal, so dass zwei Fahrzeuge nicht kreuzen können.

Teilstrecke 23: 13.3 km, Abzweigung Umbrail Pass - Santa Maria
Über den Umbrailpass 13.3 km bis nach Santa Maria weiterfahren. Im Dorfzentrum links abbiegen. Auf die Hauptstrasse 28, Richtung Ofenpass, Zernez.
 
Teilstrecke 24: 21.0 km, Santa Maria - Il Fuorn
Über den Ofenpass bis zur Endstation des Rallyes, dem Hotel Il Fuorn, Park Naziunal, zum gemeinsamen Mittagessen.
 
Start Seite